Arbeitsweise

Jedes Projekt startet mit der gemeinsamen Festlegung von quantitativen und qualitativen Zielen – sie müssen eindeutig definiert, messbar und zu einem bestimmten fixen Datum erreichbar sein. Zur Zielerreichung sind für jedes Projekt andere Maßnahmen nötig, aber unsere professionelle Arbeitsweise und die einzelnen Schritte des Projektmanagements bleiben die gleichen.

Maßstab für unsere Arbeit ist ihr Nutzen für unsere Auftraggeber. Das bestimmt unsere Arbeitsweise von der Auftragsannahme bis zum erfolgreichen Abschluss eines Projektes. Deshalb nehmen wir nur Projekte an, bei denen wir einen messbaren Kundennutzen generieren können. Und für uns endet die Arbeit an einem Projekt erst wenn die gemeinsam definierten Projektziele erreicht wurden. Dazu arbeiten wir umfassend mit unseren Kunden zusammen: Wir beschränken uns nicht auf strategische Empfehlungen wenn zu ihrer Umsetzung auch operative Unterstützung nötig ist – denn nur gemeinsame Anstrengungen führen zum Erfolg.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit und gegenseitiges Verständnis sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür, dass diese Anstrengungen erfolgreich sind. Deshalb begegnen wir jeder Aufgabenstellung mit Respekt und jedem Verantwortungsträgers mit Wertschätzung. Nur so kann man voneinander lernen. Und darauf kommt es in der Zusammenarbeit an: Nur wenn uns unternehmensinternes Wissen zur Verfügung steht und wir über fachliche oder organisatorische Fragen offen sprechen können, können unsere Auftraggeber von unserer Beratungskompetenz profitieren.

Wir legen unbedingten Wert auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit unserer Arbeit um die Grundlage zur vertrauensvollen Zusammenarbeit zu legen: Durch Protokolle, Wochenberichte und Berichtstermine sind Projektinhalte und Projektfortschritt jederzeit transparent. Um die Nachvollziehbarkeit für unseren Kunden zu sichern, legen wir sämtliche Daten, Auswertungen und Berechnungen offen, die wir im Rahmen der Zusammenarbeit erstellen, und übergeben zum Projektabschluss alle Projektdaten zur weiteren Nutzung.

Soft Skills wie Kommunikationsfähigkeit, Integrität usw. beschreiben natürlich nur einen Aspekt unserer Arbeitsweise. Auch bei den Hard Skills stimmt das Bild: Konsequentes Projektmanagement sichert den Weg zum vereinbarten Ziel und den Projekterfolg.